»Werne up’n Patt« is an exhibition project about the history of mobility in the German City of Werne a. d. Lippe. Broad colours, combined with illustrated elements build the basis for the complete printed matter, such as posters, flyers, invitations and the mobile exhibition we did together with the scenographers from PRINZTRÄGER

Client: Karl-Pollender-Stadtmuseum, Werne

 

»Werne up’n Patt« ist ein Ausstellungsprojekt über die Geschichte der Mobilität in Werne an der Lippe. Ein breites Farbspektrum und verspielte Illustrationen sind der Grundstein für Plakate, Einladungen, Flyer und eine Schaufensterausstellung, die gemeinsam mit den Szenografinnen von PRINZTRÄGER konzipiert und umgesetzt wurde. 

Implementation by Marc Suski Gestaltung and Stückwerk - Raum und Möbeldesign.